Automatisierungstechnik

SCHNITTSTELLE ZUR INDUSTRIE

Maschinen visualisieren

HMI-Master kann direkt an SPS Systeme angeschlossen werden. SPS sind speicherprogrammierbare Steuerungen (SPS, englisch: Programmable Logic Controller, PLC) also solche Geräte, die zur Steuerung oder Regelung einer Maschine oder Anlage eingesetzt und auf digitaler Basis programmiert werden. So etwa kann HMI-Master als Visualisierung für Beckhoff-Steuerungen verwendet werden. Beckhoff Automation realisiert Automatisierungssysteme für die Industrie und die Gebäudeautomation. Ein wesentliches Merkmal der Systeme ist die Verwendung von PC-basierter Steuerungstechnik, welche auf der Basis offener PC- und IT-Standards entwickelt wird.

Projekte einfach importieren und visualisieren

HMI-Master fungiert als Gateway zwischen KNX Sensorik-Aktorik und SPS Steuerung, Automatisierungstechnik und Gebäudeautomation werden auf diese Weise in einem Produkt vereint. Anwender müssen sich z.B: keine Gedanken mehr darüber machen, ob ein Ausgang an der SPS oder an einem KNX Aktor sitzt. Sie schalten einen Ausgang und HMI-Master erledigt den Rest. HMI-Master kommuniziert mit Beckhoff über das ADS Protokoll. Variablendeklarationen können dabei direkt aus dem Beckhoff Projekt importiert werden. Der Anwender hat die Wahl die ADS DLLs von Beckhoff zu verwenden (unter Windows) oder die HMI-Master Implementierung. Fakt ist: viele Elektriker wollen keine SPS programmieren. Der Vorteil für Elektriker beim Einsatz von HMI-Master: der Elektriker hat die Möglichkeit die Vielfalt der Beckhoff-Hardware zu nutzen, ohne sich mit der teilweise komplexen Programmierung auseinandersetzen zu müssen. Auf diese Weise bekommt der Elektriker gleichzeitig, mit allen komplexen Funktionen die für die Gebäudeautomation benötigt werden, ein einfach zu bedienendes Tool um Visualisierungen zu erstellen.

Bedienung über Smartphones und Tablets

Die Bedienung über Smartphone und Tablets ist bei HMI-Master inkludiert. Die Steuerung bzw. Fernwartung über Internet ist fester Bestandteil der Lösung. Dabei funktioniert HMI-Master ähnlich Teamviewer ohne Portforwarding direkt über die HMI-Master-Server.

Kundenzitate

Wildpacher Elektrotechnik

Wildpacher Elektrotechnik

  Franz Wildpacher, Geschäftsfüher: "Als „Systemintegrator“ von HMI-Master, freue ich mich über eine perfekte Partnerschaft. Da mein Unternehmen immer mit höchsten Qualitätsansprüchen und technisch...

Administrator Comments 14 Mär 2015 Hits:70594

Read more
Genusshotel

Genusshotel

  Ulrike Feiertag, Geschäftsführerin des Genusshotels, ist von der HMI-Master Steuerung in den Semniarräumen angetan: „HMI-Master ermöglicht uns und auch den anspruchsvollen Gästen viel Komfort. Da...

Administrator Comments 22 Dez 2014 Hits:73367

Read more
Justizanstalt Maria Lankowitz

Justizanstalt Maria Lankowitz

  Konrad Krammer, Kommandant Außenstelle Maria Lankowitz: „Automatisch gesteuert werden im Objekt 300 Beleuchtungskörper. Mit HMI-Master wird auch der Verbrauch von 400.000 KW-Stunden Wärme und 20...

Administrator Comments 22 Dez 2014 Hits:72634

Read more
LSI

LSI

  LSI-Geschäftsführer Herbert Reisinger ist stolz auf seine von HMI-Master gesteuerte neue Österreich-Zentrale: „Wir erzeugen 22.000 Kilowattstunden Strom, verbrauchen aber nur 18.000.“

Administrator Comments 22 Dez 2014 Hits:73668

Read more

Kontakt

HMI-Master GmbH

A-8572 Bärnbach, Telepark1

Tel.: +43 3142/240 70
Bürozeiten: 9–18 Uhr

office@hmi-master.at

UID: ATU68381155